Interessenten

Lieber Besucher unserer Internetseite,

wir freuen uns, dass Sie uns besuchen und sich über die Rasse der Kromfohrländer informieren wollen. Der Kromfohrländer ist eine verhältnismäßig junge und daher seltene und unbekannte Rasse, obwohl schon seit 1955 international anerkannt.

Die Hunde werden in den Ausprägungen „Glatthaar“ und „Rauhaar“ gezüchtet. Welchen von beiden Fellarten Sie ansprechender finden entscheidet letztlich nur Ihr Geschmack. Wir finden alle toll

Der Kromfohrländer erreicht eine Größe von 38 – 46 cm und ein Gewicht zwischen 10 – 16 kg.

Auf diese Seite finden sie Informationen über den Kromfohrländer, Welpen und Züchtern, Wanderungen und Treffen und vieles mehr.

Stöbern Sie in unseren Internetseiten, lernen Sie uns, die Rasse und unsere Züchter kennen.

Viel Spaß dabei!

Der Kromfohrländer

Interessenten

 

Die Entstehungsgeschichte der Rasse

 

Wer über die Irrungen und Wirrungen der Entstehung der Rasse der Kromfohrländer Genaueres wissen will, kann sich in nachfolgendem Auszug informieren.

 

Weiterlesen

Kromfohrländer
Die Verbreitung
Seit der Anerkennung der Kromfohrländer als eigenständige Rasse sind über 5.000  Kromfohrländer-Welpen in…>> Weiterlesen 
vereinsfoto-webklein
Das Aussehen des Kromfohrländers
Reinrassige Kromfohrländer werden in zwei Varietäten gezüchtet: Rauhaar und Glatthaar.
>>Weiterlesen
Das Wesen
Das Wesen des Kromfohländers
Der reinrassige Kromfohrländer ist seinem Wesen nach ein anpassungsfähiger, sensibler und auch feinfühliger …  >>Weiterlesen 
Die Zucht
Die Zucht des Kromfohrländers
Kromfohrländerzucht im Rassezuchtverein der Kromfohrländer e.V. (nachfolgend RZV genannt)    >>Weiterlesen
Der Rassenstandard
Mittelgroßer Hund. Es gibt zwei verschiedene Varietäten, die durch die Haarart bestimmt werden    >>Weiterlesen 

Züchter und Welpen

Welpen

Züchter und Welpen

Hier finden Sie Anschriften von Züchtern des RZV, die aktuell einen Wurf planen
bzw. in Kürze Welpen erwarten oder bereits haben.

Weiterlesen

Spaziergänge und Treffen

Wanderung

In allen Regionen Deutschlands finden regelmäßige Kromfohrländertreffen statt.
Besitzer und Interessenten sind dort jederzeit willkommen. Diese Treffen sind ideal geeignet,
um sich bei einer Wanderung auszutauschen und kennen zu lernen.
Bei einem anschließenden Stück Kuchen und Kaffee sind auch schon
jede Menge Freundschaften entstanden.
Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Das Kromfohrländerbuch

kromibuch

Dieses Buch ist eine umfassende Veröffentlichung über den Kromfohrländer.

Mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen wird der Neuling unter den Rassehunden vorgestellt. Seine Vorzüge, wie Intelligenz, Lebhaftigkeit, Anschmiegsamkeit, Treue und Wachsamkeit, werden hervorgehoben. Aber auch kleine Fehler werden nicht verschwiegen. >>Weiterlesen<<